Infoveranstaltung // Einzelprojekt-, Einstiegs- und einjährige Spielstättenförderung

07.06.2017: Infoveranstaltung zu Förderprogrammen der Senatsverwaltung für Kultur und Europa für Tanz und Theater


 

Bis zum 30. Juni 2017 können Anträge auf Einzelprojekt-, Einstiegs- und einjährige Spielstättenförderung bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa für das Jahr 2018 eingereicht werden.

Aus diesem Anlass lädt die Berliner Kulturverwaltung gemeinsam mit dem Kulturförderpunkt Berlin auch in diesem Jahr Berliner Künstlerinnen und Künstler, Künstlergruppen und Spielstätten aus den Bereichen Theater und Tanz zu einer Informationsveranstaltung ein.

Die Veranstaltung richtet sich an all diejenigen, die einen Antrag auf Förderung stellen wollen oder sich allgemein über die Antragsmodalitäten informieren möchten.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kulturverwaltung und Jurymitglieder stellen die Förderprogramme der Senatsverwaltung für Kultur und Europa vor und beantworten Ihre Fragen. Weiterhin werden voraussichtlich Vertreter des Landesverbands freie darstellende Künste Berlin und des Dachverbandes Zeitgenössischer Tanz Berlin anwesend sein.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Informationsblätter und Online-Anträge werden im Mai auf der Internetseite der Senatsverwaltung veröffentlicht.

Wann? Mittwoch, 07.06.2017 // 12:00-15:00 Uhr (Einlass ab 11:30 Uhr)
Wo? Podewill // Klosterstr. 68, 10179 Berlin // U2 Klosterstraße | S- und U-Bahn Alexanderplatz
Wie? Kostenfrei und ohne Anmeldung

Infosheet als PDF zum Download


Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter des Kulturförderpunkts Berlin!

Brauchen Sie eine persönliche Beratung für Ihr Projekt?

Schicken Sie uns Ihr Konzept vorab und vereinbaren Sie einen Termin!
Email: beratung(at)kulturfoerderpunkt-berlin.de