Beratungsangebote

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung
Regelmäßig bietet der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung Workshops an, die potentiellen Antragstellern Unterstützung und Beratung anbieten und fit machen, um gute Projektideen in einen erfolgreichen Antrag zu übertragen.
www.kubinaut.de


Tanzbüro/Tanzraum Berlin
Das Tanzbüro versteht sich als eine Informations- und Beratungsstelle für Berliner Tanzschaffende und Interessierte anderer Städte und Länder.
www.tanzraumberlin.de


Performing Arts Programm
Das Performing Arts Programm bietet Tanz- und Theaterschaffenden professionelle Expertenberatung, ein Mentoringprogramm, jährliche Branchentreffen und weitere Informationen für die Die Gesamtheit aller frei produzierenden Künstler, Ensembles, Einrichtungen und Strukturen in freier Trägerschaft
[Mehr: Klick auf den Begriff]
freie Szene
.
www.pap-berlin.de


touring artists
Bei touring artists handelt es sich um ein Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler. Es bietet umfassende Informationen zu den Themen Visa und aufenthalt, Transport und Zoll, Steuern, Sozialversicherungen, andere Versicherungen und Das Urheberrecht schützt den Urheber durch das Urheberpersönlichkeitsrecht und durch die Zuordnung von vermögensrechtlichen Verwertungsrechten.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Urheberrecht
. Der Fokus des Portals liegt auf den Sparten Bildende Kunst und Darstellende Kunst.  touring artists bildet in erster Linie die Gegebenheiten, rechtlichen Grundlagen und Verwaltungsverfahren in Deutschland ab – für ausländische Künstler/innen, die hier temporär arbeiten, wie auch für deutsche und in Deutschland lebende, die zeitweise im Ausland tätig werden. Für individuelle Fragen steht ein kostenloser Beratungsservice zur Verfügung.
www.touring-artists.info


Music Pool Berlin
Music Pool Berlin startet ab Januar 2O14 als die zentrale Anlaufstelle für Musikerinnen und Musiker in Berlin. Das Beratungs- und Qualifizierungsangebot von Akteuren aus der Musik-Szene soll Musikschaffenden Informationen, Weiterbildung und Netzwerkkontakte mit dem Ziel vermitteln, sich in der Musikwirtschaft erfolgreich zu etablieren. Music Pool Berlin ist ein Kooperationsprojekt von all2gethernow, noisy Academy und der Clubcommission.
www.musicpoolberlin.net


Berlin Music Commission
2014 hat sich die Berlin Music Commission neu ausgerichtet und den Fokus auf ihre Rolle als Kompetenzzentrum für die Berliner Musikwirtschaft gelegt. In ihrem Coaching- und Beratungsangebot "Sprechstunde Musikwirtschaft" bieten sie interessierten BMC Mitgliedern und weiteren Musikwirtschaftsunternehmen aus Berlin gezielte Unterstützung zu aktuellen Fragestellungen an. Der Fokus liegt dabei auf Themen wie Strategieentwicklung für Unternehmen, Koopera-tionsberatung, Förderberatung, Finanzmanagement, Das Urheberrecht schützt den Urheber durch das Urheberpersönlichkeitsrecht und durch die Zuordnung von vermögensrechtlichen Verwertungsrechten.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Urheberrecht
, Prozessoptimierung und Management.
www.berlin-music-commission.de


ClubConsult
ClubConsult ist die Beratungsagentur der Clubcommission und bietet Dienstleistungen und Service für die Club- und Veranstalterbranche, für Politik, Verwaltung und branchenübergreifende Wirtschaftsunternehmen. Die Agentur steht für langjährige Erfahrung, eine umfassende Expertise in der Szenewirtschaft, Subkultur und baut auf beste Kontakte und einen Expertenpool rund um diese Branche.
www.clubcommission.de/themen/clubconsult


Creative Europe Desk Kultur (früher Cultural Contact Point)
Der Creative Europe Desk Kultur (CED) ist die offi­­ziel­le Kontakt­­stel­le für die Kultur­­förder­ung der EU in Deutschland. In 37 euro­­päischen Län­dern in­formie­ren  natio­nale CEDs über die Kultur­­förde­rung der EU und be­ra­ten bei euro­­päischen Ko­­opera­tions­­projekten.
www.ccp-deutschland.de


Creative Europe Desk Media
In Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg und München gibt es Informationsbüros von Creative Europe. Während Creative Europe Desk Kultur in Bonn bundesweit für die Kulturförderung der EU zuständig ist, insbesondere das Teilprogramm Creative Europe Kultur, beraten und informieren die vier anderen Büros über das Teilprogramm Media. Mit letzterem sollen Projekte aus dem audiovisuellen Bereich gefördert werden, vom Kino über Fernsehen bis hin zu Games und digitalen Technologien. Wann immer sich Überschneidungen ergeben, nutzen die Büros der Teilprogramme die Synergien, zum Beispiel für gemeinsame Publikationen oder Veranstaltungen.
http://creative-europe-desk.de/media.php


NA-BIBB
Die Nationalagentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung verwaltet die Mittel der Europäischen Union im Bereich Bildung. Ab 2014 können hier Anträge für das neue Programm Erasmus+ gestellt werden. Die Nationalagentur berät auch bei der Antragstellung und organisiert Informationsveranstaltungen. Jedes EU Land hat eine eigene Nationalagentur, für die Zuständigkeit ist der Sitz des Antragstellers entscheidend.
www.na-bibb.de


Kontaktstelle Deutschland "Europa für Bürgerinnen und Bürger"
Die offizielle nationale Kontaktstelle für das Förderprogramm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« der Europäischen Union in Deutschland mit Sitz in Bonn. Sie informiert Städte, Gemeinden und Kreise, Vereine und Verbände, Forschungsinstitute, Gewerkschaften, Gedenkstätten und Archive und natürlich prinzipiell alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über das Programm "Europa für Bürgerinnen und Bürger".
www.kontaktstelle-efbb.de


Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg
Das EEN informiert und berät über innovationsorientierte Entwicklungen, Initiativen und Programme der Europäischen Union und hilft bei der Suche nach Geschäfts- und Technologiepartnern.
www.eu-service-bb.de


Nationale Kontaktstelle Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften für das Programm Horizont 2020
Nationale Kontaktstellen (NKS) informieren über das EU-Forschungsrahmenprogramm, Horizont 2020, und unterstützen Wissenschaftler/innen in allen Phasen der Antragstellung - von der Einordnung einer Projektidee, über die Gestaltung und Einreichung des Antrags bis hin zur Projektdurchführung.
www.nks-swg.de


Eurodesk
Internationales gemeinnütziges Informationsportal zur europäischen Jugend- und Bildungsmobilität. Das Portalunterstützt das Erasmus Programm. Das Portal ist in mehr als 34 Ländern aktiv, mehr als 1.200 Experten schreiben über Neuigkeiten und stellen hilfreiche Informationen bereit.
www.eurodesk.eu

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter des Kulturförderpunkts Berlin!

Brauchen Sie eine persönliche Beratung für Ihr Projekt?

Schicken Sie uns Ihr Konzept vorab und vereinbaren Sie einen Termin!
Email: beratung(at)kulturfoerderpunkt-berlin.de