AUSGEBUCHT: Infoveranstaltung // EU-Förderung verstehen: Europa für Bürgerinnen und Bürger und Asyl-, Migrations- und Intergationsfonds (AMIF)

23.01.2017: Die Infoveranstaltung stellt die Förderprogramme Europa für Bürgerinnen und Bürger und Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) vor. Am folgenden Tag bieten wir eine Antragswerkstatt für das Programm 'Europa für Bürgerinnen und Bürger' an.


Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

INFORVERANSTALTUNG // 23. Januar 2017, ab 14:30 Uhr
Im Rahmen der Veranstaltungen des Kulturförderpunkt Berlin wurden bereits seit Beginn der aktuellen EU-Zeitlicher Rahmen zur Bereitstellung von EU-Mitteln
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Förderperiode
2014-2020 in regelmäßigen Informationsworkshops Förder- und Antragsmöglichkeiten über das Kulturprogramm „Kreatives Europa“ hinaus vorgestellt.
Wir beginnen das Jahr mit einem Informationstag zu zwei Programmen, die das bürgerschaftliche Engagement und die Integration von Neuankömmlingen fördern.  Die Veranstaltung richtet sich an Kulturmanager sowie Berliner Akteure aus den Bereichen Kultur und Integration in Berlin, die sich grundlegend über EU-Fördermöglichkeiten in diesem Themenbereich informieren möchten.

Wo? Podewil // Klosterstraße 68, 10179 Berlin
Wann? 23.01.2017 // ab 14:30 Uhr
Weitere Informationen über Europa für Bürgerinnen und Bürger und über AMIF

 

ANTRAGSWERKSTATT
Am 24.01.2017 bieten wir zudem von 9:00 bis 13:00 Uhr eine Antragswerkstatt für das Programm „Europa für Bürgerinnen und Bürger“ im Podewil an. Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch nur mit vorheriger Anmeldung und der Einreichung einer Projektskizze möglich. Referentin: Christine Wingert (Kontaktstelle Europa für Bürgerinnen und Bürger).

Wo? Podewil // Klosterstraße 68, 10179 Berlin
Wann? 24.01.2017 // 09:00 - 13:00 Uhr
Weitere Infos zur Antragswerkstatt

Das vollständige Programm als pdf zum Download.

Foto: Marion Borriss


Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter des Kulturförderpunkts Berlin!