Infoveranstaltung // Integrative Kulturförderung in Europa

14.06.2018: Donnerstag, 14. Juni 2018 // ab 14:30 Uhr



Im Rahmen von Informationsveranstaltungen und Workshops informiert der Kulturförderpunkt Berlin immer wieder über europäische Förderprogramme. Bei der Infoveranstaltung am 14. Juni 2018 haben wir drei interessante Förderformate für integrative Kulturförderung in Europa eingeladen.

Es stellen sich das Förderprogramm Europa für Bürgerinnen und Bürger, die Allianz Kulturstiftung und das Förderprogramm TOLEDO der Robert-Bosch-Stiftung und des Deutschen Übersetzerfonds vor – in Kooperation mit der Lettrétage. Die Veranstaltung richtet sich an Kunst- und Kulturschaffende sowie Kulturmanager*innen, die grenzüberschreitende Kulturprojekte planen und den Dialog und das gegenseitige kulturelle Verständnis in Europa stärken wollen. Insgesamt können zwei Themenräume besucht werden, pro Session ein Raum.

ZUR ANMELDUNG

Ablauf Infoveranstaltung
14:00 – 14:30 Uhr Anmeldung & Einlass
14:30 – 14:45 Uhr Begrüßung & Vorstellung der Referent*innen
14:45 – 15:45 Uhr Session I: verschiedene Räume (siehe Raumplan)
15:45 – 16:00 Uhr Kaffeepause
16:00 – 17:00 Uhr Session II: verschiedene Räume (siehe Raumplan)
Ab 17:30 Uhr Ausklang & Networking

Für die Infoveranstaltung am 14.06. wird ein Unkostenbeitrag für Getränke und Material in Höhe von 3,- Euro erhoben. Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Wann? Infoveranstaltung am 14.06.2018
Wo? Podewil // Klosterstr. 68, 10179 Berlin
Wie? Anmeldung für die Infoveranstaltung

Weitere Informationen und Programm als PDF zum Download

Wichtiger Hinweis: Die geplante Antragswerkstatt zu "Europa für Bürgerinnen und Bürger" der Kontaktstelle Deutschland am 15. Juni muss leider entfallen!


Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter des Kulturförderpunkts Berlin!

Brauchen Sie eine persönliche Beratung für Ihr Projekt?

Dann wenden Sie sich bitte entweder per Mail oder über das Kontaktformular an uns.