Literaturübersetzungen // KREATIVES EUROPA KULTUR

06.05.2019: Deadline: 4. Juni 2019


Verlage oder Verlagsgruppen können Buchpakete von mehreren belletristischen Werken von europäischen Autor*innen zur Übersetzung von einer Amtssprache der am Programm teilnehmenden Länder in eine andere vorschlagen. Ziel dieser Förderung ist die möglichst weitreichende, länderübergreifende Verbreitung literarischer Werke, die mittels Übersetzung einer größeren europäischen Leser*innenschaft zugänglich gemacht werden. Gefragt ist ein strategisches Vorgehen bei Übersetzung, Verbreitung und Bewerbung.


Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter des Kulturförderpunkts Berlin!