Webinar // Basiswissen: Orientierung in der Förderlandschaft

15.07.2020: Mittwoch, 15.07.2020 // 10.00-12.00 Uhr



Die Förderlandschaft für Kunst- und Kulturschaffende scheint äußerst komplex: Es wird nach öffentlichen und privaten Fördergeldern unterschieden, nach Kultursparten, Themenfeldern, Zielgruppen und/oder Hintergrund der Antragsteller*innen.
Dieses Webinar soll etwas Licht ins Dunkel dieses Dickichts geben. Anhand einer Auswahl an Förderprogrammen wird die Bandbreite von Fördermöglichkeiten umrissen und auf spezifische Förderlogiken und -perspektiven eingegangen, die eine Bewerbung auf das passende Förderprogramm erheblich erleichtern.

Webinar
Das Expert*innenteam des Kulturförderpunkt führt in einem informativen Webinar in die Förderlandschaft ein. Es gibt die Möglichkeit für Rückfragen.

Worum geht es?
#Förderprogramme #Förderlogik #Fördergelder

Referentin
Sabrina Apitz | Kulturförderpunkt Berlin

Wer kann teilnehmen?
Studierende, Freischaffende, Projektemacher*innen, Einzelkünstler*innen, Kultureinrichtungen, Kollektive, Spielstätten/Projekträume
Alle Sparten

Vorausgesetzter Kenntnisstand
Keine Vorkenntnisse erforderlich

Teilnahme zoom
1) Anmeldung: https://bit.ly/3f5Wejv
2) Link: Wir verwenden für die Videokonferenz die Software ZOOM. Du erhältst nach deiner Anmeldung den ZOOM-Link und ggf. ein Passwort zu der Online-Veranstaltung per Email.
3) Endgerät: Mögliche Endgeräte: Apple, Windows oder Android-Geräte. Kamera nicht notwendig.
4) Anmeldung: Wenn du auf den ZOOM-Link klickst, wirst du von ZOOM Schritt für Schritt durch die Anmeldung, bzw. den Gratis-Download der Software/App geleitet.
5) Erstmalig bei zoom? Bei erstmaliger Zoom-Nutzung bitte 5-10 Minuten für die Anmeldung einplanen. Bei Anmeldeproblemen empfehlen wir die Zoom-Videoanleitungen: https://bit.ly/2J6Xx3E
6) Benutzerkonto bei ZOOM nicht notwendig.
7) Beginn: Die Online-Veranstaltung beginnt, wenn die Moderatorin sie startet.

Wann? Mittwoch, 15.07.2020 | 10.00-12.00 Uhr
Wo? Online über zoom
Wie? Die Teilnahme ist kostenfrei, mit vorheriger verbindlicher Anmeldung möglich über diesen Link: https://bit.ly/3f5Wejv
Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt, daher ist die Anmeldung verbindlich und nur solange möglich, bis die Veranstaltung ausgebucht ist.


Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter des Kulturförderpunkts Berlin!