Bezirksamt Reinickendorf

Kunstamt: Dezentrale Kulturarbeit
Das Bezirksamt fördert durch die zuständige Abteilung nach Maßgabe zur Verfügung stehender Haushaltsmittel Schwerpunktprojekte der dezentralen Kulturarbeit freier Kulturinitiativen (wie Kunst- und Kulturvereine, freie Künstlergruppen, Künstler etc.) mittels Zuwendungen im Rahmen einer Zuwendungen zur Deckung von Ausgaben des Zuwendungsempfängers für einzelne Vorhaben, die fachlich, inhaltlich und finanziell abgrenzbar sind.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Projektförderung
.

Förderkriterien

Es werden nur solche Veranstaltungen und Projekte gefördert, die inhaltlich das kulturelle Leben im Bezirk bereichern (z.B. innovativ sind oder überbezirklichen und internationalen Austausch fördern) und dem Gedanken einer "kulturellen Infrastrukturentwicklung" (z.B. die Entwicklung und Sicherung kultureller Standorte) Rechnung tragen. Insoweit müssen  die zu fördernden Projekte an den Bezirk gebunden sein. Bei der Förderung handelt es sich um eine Zugewendet wird der Betrag, der die Lücke zwischen den anerkannten zuwendungsfähigen Ausgaben einerseits und den Eigenmitteln und sonstigen Einnahmen des Zuwendungsempfängers andererseits schließt.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Fehlbedarfsfinanzierung
.
Art der Förderung Zuwendungen zur Deckung von Ausgaben des Zuwendungsempfängers für einzelne Vorhaben, die fachlich, inhaltlich und finanziell abgrenzbar sind.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Projektförderung
Antragsteller nur Berliner, juristische Person, Künstler, natürliche Person, Vereine
Fördergebiete Bezirk
Fördergebiet Bezirke Reinickendorf
Fördersummen keine Angabe
Unterlagen zur Antragseinreichung Formular, inkl. ggf. Veranstaltungsbeschreibung, Finanzplan
Einzelsparten und Themenfelder Darstellende Künste
Tanz, Theater, Oper, Tanztheater, Musiktheater, Performance
Bildende Kunst
Ausstellungen, Museen, Fotografie
Musik
Rock,Pop,Jazz, Alte Musik, Neue Musik
Literatur
Lesungen, Bibliotheken
Kulturelle Bildung

Soziokultur

Sonstige
Filmreihen, Film/Video, Medien
Themenfelder
Interkultureller Austausch, Interdisziplinäre Vorhaben, Kinder & Jugendliche
Link zur Internetseite des Förderprogramms
Mittelherkunft Land Berlin
Letzte Änderung 08.05.2018
Quelle: Bezirksamt Reinickendorf
Angaben ohne Gewähr
Antragsfrist
30.09.2018
Projektstart 2019
Kontakt
Ansprechpartner
Herr Yorck Puls
Tel.: 030 90294-4796
E-Mail: yorck.puls@reinickendorf.berlin.de

Bezirksamt Reinickendorf
Amt für Weiterbildung und Kultur
Dezentrale Kulturarbeit
Buddestraße 21
13507 Berlin, Deutschland

Tel.: 030 - 90294-4796
E-Mail: yorck.puls@reinickendorf.berlin.de
Website: www.dezentrale-kulturarbeit-reinickendorf.de

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.

Weitere Links

Music Pool Berlin - Beratungsangebot für die Musik-Szene

Landesverband freie darstellende Künste Berlin - Interessensvertretung freie Darstellende Künste Berlin

Creative Europe Desk KULTUR - Kontakt­­stel­le für die Kultur­­förder­ung der EU in Deutschland

Touring Artists - Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler

Kubinaut  – Berliner Community-Plattform für Kulturelle Bildung

Hier geht's zu den weiterführenden Links.

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.