Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Kreativ-Transfer
Das Programm Kreativ-Transfer unterstützt die internationale Netzwerktätigkeit und Sichtbarkeit von Kompanien, Künstler*innen und Kreativen in den Bereichen Darstellende Künste, Bildende Künste und Games.

Zentraler Bestandteil des Programms ist die Förderung von Reisen zu internationalen Festivals, Messen und Plattformen, um es Kompanien, Künstler*innen und Games-Entwickler*innen sowie Produzent*innen, Galerist*innen und Projektraumbetreiber*innen zu ermöglichen, ihre Arbeiten zu präsentieren, neue Kontakte zu knüpfen und Koproduzent*innen und Auftraggeber*innen zu finden.

Begleitend werden Workshops, Info-Veranstaltungen und informelle Get-together in verschiedenen Städten in Deutschland und bei ausgewählten Festivals und Messen angeboten, um eine professionelle Vor- und Nachbereitung und damit eine inspirierende und nachhaltige Teilnahme auf diesen Veranstaltungen zu unterstützen. Die Workshops, Info-Veranstaltungen und Get-together richten sich an die Geförderten sowie andere Interessierte und dienen dem Austausch von Know-how und Erfahrungen unter Kolleg*innen sowie der Wissensvermittlung durch geladene Expert*innen.

Förderkriterien

Reisekostenförderung und Workshops

Bereich Darstellende Künste:
Förderfähig sind Kompanien der Freien Szene mit Betriebssitz in Deutschland aus den Bereichen Tanz, Theater und Neuer Zirkus sowie Tanzensembles der Stadt- und Staatstheater (bzgl. letzterer: sofern die Größe des Ensembles die Anzahl von 12 Tänzer*innen nicht übersteigt). In der Regel gilt als Voraussetzung, dass die Kompanie in den letzten zwei Jahren (ab Januar 2017) (1) mindestens eine Produktion in Deutschland zur Premiere gebracht hat, (2) eine internationale Gastspieltätigkeit nachweisen kann sowie (3) in Deutschland öffentlich gefördert wurde - je nach Sparte und/oder Ausschreibung kann es jedoch Abweichungen zu diesen Kriterien geben. Es wird daher empfohlen, sich über die geltenden Kriterien in der jeweiligen Ausschreibung zu informieren.

Bereich Bildende Kunst:
Im Bereich Bildende Kunst bietet das Programm Kreativ-Transfer sowohl Galerist*innen als auch Betreiber*innen von Projekträumen und Produzent*innengalerien die Möglichkeit, Reisekostenförderungen für den Besuch von Messen zu beantragen.

Bereich Games:
Das Programm bietet Entwickler*innen, -teams und -studios die Möglichkeit, Reisekostenförderungen für den Besuch von Messen zu beantragen, um dort ihre Projekt zu präsentieren, ihr internationales Netzwerk zu erweitern, Kontakte zu intensivieren und neue zu knüpfen.
Fördergebiete Bezirk, Deutschland, EU, Land Berlin, Welt
Fördersummen keine Angabe
Link zur Internetseite des Förderprogramms
Mittelherkunft Bund
Letzte Änderung 08.05.2019
Quelle:
Angaben ohne Gewähr
Antragsfrist
Keine Deadline
Wechselnde Ausschreibungen
Kontakt
Ansprechpartner
Frau Jana Grünewald
Tel.: 030 37 44 33 92
E-Mail: info@kreativ-transfer.de

Weitere Ansprechpartner:
Nicole Fiedler

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Tel.: 030 37 44 33 92
E-Mail: info@kreativ-transfer.de
Website: http://www.kreativ-transfer.de/home

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.

Weitere Links

Music Pool Berlin - Beratungsangebot für die Musik-Szene

Landesverband freie darstellende Künste Berlin - Interessensvertretung freie Darstellende Künste Berlin

Creative Europe Desk KULTUR - Kontakt­­stel­le für die Kultur­­förder­ung der EU in Deutschland

Touring Artists - Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler

Kubinaut  – Berliner Community-Plattform für Kulturelle Bildung

Hier geht's zu den weiterführenden Links.

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.