Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Fonds Soziokultur - Der Jugend eine Chance: Zusätzliches Förderprogramm des Fonds Soziokultur für junge Kulturinitiativen
Der Fonds Soziokultur e.V. fördert im Sinne seiner Satzung solche Modelle kultureller Praxis, die die alltägliche Lebenswelt in die Kulturarbeit einbeziehen und zugleich eine Rückwirkung der so entstehenden Formen von Kunst und Kultur in unsere Gesellschaft anstreben.
Mit seinem neuen Förderprogramm für junge Initiativen will der Fonds Soziokultur Jugendlichen zwischen 18 und 25 Jahren die Möglichkeit geben, eigene Projektideen im soziokulturellen Praxisfeld zu entwickeln und umzusetzen. Es hat den Anspruch, die kreativen Potentiale junger Menschen zu wecken und zu fördern. Ziel ist dabei, Jugendliche zum (längerfristigen) Engagement im soziokulturellen Praxisfeld zu ermutigen.

Förderkriterien

Zielgruppe sind Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahre. Die Förderung beträgt max. 2.000 € bzw. max. 70% der Projektkosten.
Zudem soll das Projekt soll in eigener Verantwortung der Jugendlichen geplant und realisiert werden. Es muss aus dem Antrag erkennbar sein, dass das Projekt in eigener Verantwortung der Jugendlichen geplant und realisiert werden soll
Art der Förderung Zuwendungen zur Deckung von Ausgaben des Zuwendungsempfängers für einzelne Vorhaben, die fachlich, inhaltlich und finanziell abgrenzbar sind.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Projektförderung
Antragsteller Jugendliche
Fördergebiete Deutschland, Land Berlin
Fördersummen 500 € bis 5.000 €
Unterlagen zur Antragseinreichung Antragsformular, Projektbeschreibung, Zeitplan, Kosten- und Darstellung der Projektkosten
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Finanzierungsplan
Einzelsparten und Themenfelder Soziokultur

Kulturelle Bildung

Themenfelder
Interdisziplinäre Vorhaben, Bildung, Kinder & Jugendliche, Soziales
Link zur Internetseite des Förderprogramms
Projektdauer Die Projekte müssen nicht im laufenden Jahr abgeschlossen werden.
Mittelherkunft Bund
Letzte Änderung 05.04.2019
Quelle: Fonds Soziokultur
Angaben ohne Gewähr
Antragsfrist
02.05.2019
02.11.2019
Projektbeginn frühestens Ende Januar bei der Ausschreibung für das 1. Halbjahr bzw. Mitte Juli bei der Ausschreibung für das 2. Halbjahr
Kontakt
Ansprechpartner
Herr Klaus Kussauer
Tel.: 0228 97144790
E-Mail: kussauer@fonds-soziokultur.de

Fonds Soziokultur
Haus der Kultur
Weberstraße 59a
53113 Bonn, Deutschland

Tel.: 0228 97144790
E-Mail: info@fonds-soziokultur.de
Website: www.fonds-soziokultur.de

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.

Weitere Links

Music Pool Berlin - Beratungsangebot für die Musik-Szene

Landesverband freie darstellende Künste Berlin - Interessensvertretung freie Darstellende Künste Berlin

Creative Europe Desk KULTUR - Kontakt­­stel­le für die Kultur­­förder­ung der EU in Deutschland

Touring Artists - Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler

Kubinaut  – Berliner Community-Plattform für Kulturelle Bildung

Hier geht's zu den weiterführenden Links.

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.