Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Deutscher Literaturfonds - Autorenförderung
Der Deutsche Literaturfonds fördert als einzige Institution in der Bundesrepublik Deutschland die deutschsprachige Gegenwartsliteratur überregional, marktunabhängig und jenseits politischer Vorgaben. Die Stipendien des Literaturfonds ermöglichen es vielen Autor*innen, über einen längeren Zeitraum ohne finanziellen Druck an einem literarischen Projekt zu arbeiten.
Der Deutsche Literaturfonds e.V. wurde als "Einrichtung zur Förderung der zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur" gegründet.

Förderkriterien

Schriftsteller*innen können im Rahmen der Autorenförderung für ein bestimmtes literarisches Projekt ein Stipendium in Höhe von monatlich 3.000 € für maximal ein Jahr beantragen. Es muss bereits eine Veröffentlichung vorliegen.
Offen für alle Sparten der Literatur. Sach- und Kunstbücher, Biographien und Drehbücher sind von der Förderung ausgeschlossen.
Art der Förderung Stipendium
Antragsteller Künstler, natürliche Person
Fördergebiete Deutschland, Land Berlin
Fördersummen 500 € bis 5.000 €
Unterlagen zur Antragseinreichung Formloser Antrag per Post:
- Kostenbegründung
- Projektbeschreibung/Exposé
- Manuskriptprobe

Kriterium für den rechtzeitigen Eingang eines Antrags ist der Poststempel. Anträge via E-Mail werden nicht entgegen genommen.
Einzelsparten und Themenfelder Literatur
Autorenförderung
Link zur Internetseite des Förderprogramms
Projektdauer 12 Monate
Mittelherkunft Bund
Letzte Änderung 28.04.2021
Quelle:
Angaben ohne Gewähr
Antragsfrist
31.01.2021
31.05.2021
30.09.2021
Die Vergabesitzungen des Deutschen Literaturfonds finden ab 2020 dreimal jährlich statt.
Kontakt
Ansprechpartner
Herr Dr. Bernd Busch
Tel.: 06151 40930
E-Mail: busch@deutscher-literaturfonds.de

Alexandraweg 23
64287 Darmstadt, Deutschland

Tel.: 06151 40930
E-Mail: info@deutscher-literaturfonds.de
Website: www.deutscher-literaturfonds.de

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.

Weitere Links

Music Pool Berlin - Beratungsangebot für die Musik-Szene

Landesverband freie darstellende Künste Berlin - Interessensvertretung freie Darstellende Künste Berlin

Creative Europe Desk KULTUR - Kontakt­­stel­le für die Kultur­­förder­ung der EU in Deutschland

Touring Artists - Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler

Kubinaut  – Berliner Community-Plattform für Kulturelle Bildung

Hier geht's zu den weiterführenden Links.

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.