Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, Auswärtiges Amt, Goethe Institut

Stipendium- Kulturakademie Tarabya
Die Kulturakademie Tarabya ist ein Residenzprogramm für Künstlerinnen und Künstler verschiedener Sparten. Ziel ist es, einen Beitrag zum deutsch-türkischen Kulturaustausch zu leisten. Den Stipendiatinnen und Stipendiaten soll der Aufenthalt in Tarabya zur Inspiration und Weiterentwicklung ihrer Arbeit dienen. In sieben Künstlerapartments, einem Begegnungsraum und zwei Ateliers bietet die Kulturakademie den Stipendiatinnen und Stipendiaten optimale Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten.

Die Kulturakademie Tarabya vergibt jährlich Stipendien an Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Disziplinen für vier- bis achtmonatige Aufenthalte in Istanbul im Rahmen eines Open Call-Verfahrens.

Förderkriterien

Außergewöhnlich qualifizierte Künstlerinnen und Künstler und Kulturschaffende, die mit ihren Werken oder Publikationen bereits öffentliche Anerkennung gefunden haben und ihren Schaffensmittelpunkt und Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Bewerbungen von Studierenden sind ausgeschlossen.

Leistungen:
- Pauschalen Zuschuss zu den Lebenshaltungskosten von 2.500 € pro Monat
- Bereitstellung einer möblierte Unterkunft
- gemeinschaftliche Nutzungsmöglichkeit eines als Atelier verwendbaren Mehrzweckraums, eines Probenraums sowie eines Veranstaltungsraums
Art der Förderung Stipendium
Antragsteller Künstler
Fördergebiete EU
Fördersummen 500 € bis 5.000 €
Einzelsparten und Themenfelder Darstellende Künste

Bildende Kunst

Musik

Literatur
Link zur Internetseite des Förderprogramms
Mittelherkunft Bund
Letzte Änderung 07.02.2020
Quelle:
Angaben ohne Gewähr
Antragsfrist
Der nächste Open Call wird im Herbst 2020 ausgeschrieben.
Kontakt
Ansprechpartner
Neuer Kontakt
E-Mail: kulturakademie-istanbul@goethe.de

Yeniköy Caddesi No. 88
34457 Istanbul, Türkei

Website: http://kulturakademie-tarabya.de/de/?init=true

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.

Weitere Links

Music Pool Berlin - Beratungsangebot für die Musik-Szene

Landesverband freie darstellende Künste Berlin - Interessensvertretung freie Darstellende Künste Berlin

Creative Europe Desk KULTUR - Kontakt­­stel­le für die Kultur­­förder­ung der EU in Deutschland

Touring Artists - Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler

Kubinaut  – Berliner Community-Plattform für Kulturelle Bildung

Hier geht's zu den weiterführenden Links.

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.