Aventis Foundation

Die Aventis Foundation fördert Kunst und Kultur sowie Wissenschaft und Lehre:
Im Bereich Kunst und Kultur konzentriert sich die Förderung auf einzelne, innovative Projekte von Kulturinstitutionen, die zum Beispiel neue Formate erproben, neue Zielgruppen erschließen oder neue Wege in der ästhetischen Bildung gehen. Thematisch ergibt sich dabei ein Schwerpunkt in der Nachwuchsförderung und regional im Rhein-Main Gebiet und in Berlin.

Im Bereich Wissenschaft und Lehre werden Stiftungs- und Gastprofessuren sowie zwei Stipendienprogramme für Doktoranden und Dozenten gefördert. Fachlich wird dabei besonders die Verknüpfung der Forschungsgebiete Chemie-Biologie-Medizin unterstützt.

Förderkriterien

Unterstützt werden einzelne, innovative Projekte von Kulturinstitutionen, die zum Beispiel neue Formate erproben, neue Zielgruppen erschließen oder neue Wege in der ästhetischen Bildung gehen. Der Schwerpunkt liegt auf der Nachwuchsförderung, regionale Schwerpunkte sind das Rhein-Main Gebiet und Berlin.

Gefördert werden nicht:
- Stipendien und Preise außerhalb des Hoechst-Doktorandenstipendiums und des Hoechst-Dozentenpreises
Bitte beachten Sie dazu die Förderrichtlinien des Fonds der Chemischen Industrie www.fonds.vci.de, der diese Stipendienprogramme durchführt. Eine Bewerbung um Stipendien und Preise ist bei der Aventis Foundation nicht möglich.
- Persönliche Beihilfen zu Ausbildungs- oder Lebenshaltungskosten oder zu Therapie-, Krankheits- und Pflegekosten
- Zuschüsse wie Druck- oder Reisekostenzuschüsse, Zuschüsse zur Teilnahme an Tagungen und Kongressen, zu Übersetzungsarbeiten sowie zu Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
- Kommerziell ausgerichtete (nicht gemeinnützige) Projekte oder Veranstaltungen von Einzelpersonen, Agenturen, Firmen oder Institutionen
- Bau-, Reparatur- oder Erhaltungsmaßnahmen
- Projekte in Bereichen außerhalb unserer Förderschwerpunkte wie Breitenbildung, Gesellschaftspolitik, Soziales, Entwicklungshilfe, Umwelt, Naturschutz
Art der Förderung Zuwendungen zur Deckung von Ausgaben des Zuwendungsempfängers für einzelne Vorhaben, die fachlich, inhaltlich und finanziell abgrenzbar sind.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Projektförderung
Antragsteller gemeinnützige Einrichtungen, juristische Person, Öffentliche Einrichtungen
Fördergebiete Deutschland, Land Berlin
Fördersummen keine Angabe
Unterlagen zur Antragseinreichung Bewerbungen können formlos per e-mail an folgende Adresse gerichtet werden: info@aventis-foundation.org

Die Bewerbung sollte neben einer kurzen Projektbeschreibung (max. 1 Seite) einen groben Finanz- und Zeitplan sowie Angaben zur Tätigkeit, die dazu dient, das Gemeinwohl zu fördern
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Gemeinnützigkeit
(aktuell gültiger Freistellungsbescheid) enthalten.
Einzelsparten und Themenfelder Darstellende Künste
Tanz, Theater, Tanztheater, Musiktheater, Performance
Bildende Kunst
Ausstellungen, Museen, Fotografie
Musik
Rock,Pop,Jazz, Alte Musik, Neue Musik
Literatur
Lesungen
Kulturelle Bildung

Soziokultur

Themenfelder
Wissenschaft, Interdisziplinäre Vorhaben, Bildung, Kinder & Jugendliche
Link zur Internetseite des Förderprogramms
Mittelherkunft Privat (Stiftung)
Letzte Änderung 28.01.2020
Quelle: Aventis Foundation
Angaben ohne Gewähr
Antragsfrist
Keine Deadline
Es empfiehlt sich eine frühzeitige Bewerbung (mind. ein halbes Jahr vor Projektbeginn). Förderungen werden quartalsweise entschieden.
Kontakt
Ansprechpartner
Herr Eugen Müller
Tel.: 030 556 282 77
E-Mail: eugen.mueller@aventis-foundation.org

Aventis Foundation
Pariser Platz 6
10117 Berlin, Deutschland

Tel.: 030 284724854
E-Mail: info@aventis-foundation.org
Website: www.aventis-foundation.org

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.

Weitere Links

Music Pool Berlin - Beratungsangebot für die Musik-Szene

Landesverband freie darstellende Künste Berlin - Interessensvertretung freie Darstellende Künste Berlin

Creative Europe Desk KULTUR - Kontakt­­stel­le für die Kultur­­förder­ung der EU in Deutschland

Touring Artists - Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler

Kubinaut  – Berliner Community-Plattform für Kulturelle Bildung

Hier geht's zu den weiterführenden Links.

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.