European Cultural Foundation

Tandem Ukraine
Tandem ist ein internationales Austausch-Programm für Kulturschaffende und ihre Organisationen. Das Programm unterstützt die Entwicklung von Partnerschaften, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen Chancen und Herausforderungen auseinandersetzen. Seit seiner Gründung im Jahr 2011 hat Tandem die langfristige Zusammenarbeit, den Wissensausbau und die Vernetzungsmöglichkeiten von mehr als 250 Kulturmanagern aus über 100 Städten in 35 Ländern in Europa und darüber hinaus gefördert. Derzeit gibt es fünf Tandem-Editionen, die sich auf unterschiedliche Regionen und Themen konzentrieren: Tandem Europe, Tandem Ukraine, Tandem Turkey, Tandem Shaml und Community & Participation.

Tandem Ukraine bietet eine Plattform für die Zusammenarbeit zwischen Kulturschaffenden , mit dem Ziel, ihre Fähigkeiten in der kommunalen Entwicklung und Konfliktlösung durch Kunst und Kultur auf lokaler und internationaler Ebene zu stärken.

Tandem Ukraine 2016-17 richtet sich an Kulturmanager und ihre Organisationen aus der Ukraine einerseits und aus den EU-Ländern, Russland, Moldawien und Weißrussland andererseits.

Förderkriterien

Das Programm richtet sich sowohl an Kulturmanager und Projektkoordinatoren unabhängiger Kulturorganisationen, die am Anfang ihrer Karriere stehen als auch an erfahrene Kulturschaffende.Kulturmanager/Projektkoordinatoren öffentlicher Institutionen, die ein Interesse an der Arbeit über kulturelle Grenzen hinaus haben, können sich ebenfalls bewerben.
In der Regel sollten die Antragsteller auch eng mit ihren örtlichen Communities verbunden sein. Ebenso sollten die Bewerber über gute Kenntnisse der englischen Sprache verfügen.

Die Organisationen, für die sie arbeiten, sollten über eine gewisse finanzielle und organisatorische Leistungsfähigkeit verfügen, um sich in einem anderthalbjährigen internationalen Programm engagieren zu können.
Die Arbeitszeit des Kulturmanagers sollte ca. 12-15 Wochen in anderthalb Jahren umfassen.
Art der Förderung fördernd
Antragsteller natürliche Person
Fördergebiete Deutschland, EU, Land Berlin, Welt
Fördersummen keine Angabe
Einzelsparten und Themenfelder Darstellende Künste

Bildende Kunst

Musik

Literatur

Kulturelle Bildung

Themenfelder
Interkultureller Austausch, Entwicklung, Bildung, Europa
Sonstige

Soziokultur
Link zur Internetseite des Förderprogramms
Mittelherkunft Privat (Stiftung)
Letzte Änderung 10.05.2019
Quelle: MitOst
Angaben ohne Gewähr
Antragsfrist
Deadline für das Programm Tandem Ukraine 2016-17 war der 14.03.2016.
Kontakt
Ansprechpartner
Frau Olha Kotska
Tel.: 030 315 174 88
E-Mail: kotska@mitost.org

MitOst
Alt-Moabit 90
10559 Berlin, Deutschland

E-Mail: tandem@mitost.org
Website: http://www.tandemforculture.org/

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.

Weitere Links

Music Pool Berlin - Beratungsangebot für die Musik-Szene

Landesverband freie darstellende Künste Berlin - Interessensvertretung freie Darstellende Künste Berlin

Creative Europe Desk KULTUR - Kontakt­­stel­le für die Kultur­­förder­ung der EU in Deutschland

Touring Artists - Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler

Kubinaut  – Berliner Community-Plattform für Kulturelle Bildung

Hier geht's zu den weiterführenden Links.

Allgemeine FAQs zur Kulturförderung

Wie schreibe ich einen Antrag?

Was unterstützt das Programm "Kreatives Europa"?

Wie sollte ein Finanzierungsplan aussehen?

Wo finde ich Informationen zu Interessenvertretungen und Netzwerken in meiner Sparte?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Kulturförderung und Antragsstellung finden Sie in unseren FAQs.